Kontakt
Behandlungen-Header

Naturheilverfahren

Zur Ergänzung unserer schulmedizinischen Behandlung nutzen wir auf Wunsch gerne naturheilkundliche Verfahren, die in der Regel keine oder kaum Nebenwirkungen aufweisen. Diese Verfahren arbeiten mit sanften, natürlichen Methoden und können zur Linderung von Ängsten und zur Verbesserung der Wundheilung beitragen.

Besondere Fachkompetenz:

Zahnärztin Isgard Blaßneck hat das Curriculum Systemische ZahnMedizin, eine umfassende Fortbildungsreihe, absolviert. Sie ist somit für die ganzheitliche Behandlung besonders qualifiziert.

Content-IMG

Homöopathie

Homöopathische Mittel sind stark verdünnte („potenzierte“) Naturheilarzneien, die nach dem Grundsatz „Ähnliches durch Ähnliches heilen“ den Körper dazu anregen, sich selbst zu helfen. In der Zahnheilkunde können sie als sanfte Ergänzung zu den üblichen Medikamenten und Behandlungen eingesetzt werden und Beschwerden lindern.

Akupressur

Bei der Akupressur handelt es sich um eine Heilmethode der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), die praktiziert wird, um die Körperenergien zu harmonisieren. Dabei werden bestimmte Punkte der Arme, Hände oder des Gesichts mit einer kurzen Druckmassage oder einem Akupressurpflaster behandelt. Dies wirkt entspannend und kann Ihnen z. B. bei Würgereiz helfen und andere unangenehme Empfindungen vermeiden.

Kinesiologie

Die Kinesiologie basiert auf der Annahme, dass die Muskelspannung eine Rückmeldung auf den funktionellen Zustand des Körpers liefert. Mit einem Muskeltest finden wir heraus, wo und an welcher Stelle Ihres Körpers Ungleichgewichte, Störungen oder Blockaden herrschen, und lösen diese mit individuell abgestimmten Maßnahmen – z. B. durch Tapen. Auf diese Weise können wir Heilprozesse unterstützen und Ihr Wohlbefinden steigern.

Information

Haben Sie Fragen zu den Naturheilverfahren? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.