Kontakt
Kinder-Header

Prophylaxe

Bis zu einem Alter von sechs Jahren stehen für Ihr Kind in erster Linie Frühuntersuchungen (FU) auf dem Programm, die Sie zweimal im Jahr wahrnehmen sollten. Ab sechs Jahren erhalten Kinder und Jugendliche individualprophylaktische (IP-)Leistungen, die auf das jeweilige Alter abgestimmt werden. Dazu zählen:

  • Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen mit Kontrolle der Zahnstellung
  • Altersgerechte Zahnputzschulungen und Erklärungen zur Mundgesundheit
  • Fluoridierung der Zähne zur Stärkung des Zahnschmelzes
  • Fissurenversiegelungen zum Kariesschutz der Backenzähne

Die FU- und IP-Leistungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Content-IMG

Tipps für Eltern

Im Rahmen der Vorsorgeuntersuchungen zeigen wir auch den Eltern gerne die Anwendung geeigneter Putztechniken, geben Tipps zur zahngesunden Ernährung und zur Vorbeugung von Zahnschäden.

Information

Mehr über die zahnärztliche Prophylaxe für Kinder erfahren Sie in der Zahnwelt.